Coachyfy - Sven Zimmermann - Personal Training

 

Jüngere Haut durch die richtige Ernährung?

November 22, 2016

 

Junge Zellen durch Ernährung?

 

 

 

Wie in einem vorherigen Teil dieses Blogs geschrieben, schaffen wir es durch regelmäßige Bewegung unsere Zellen vor vorzeitiger Alterung zu schützen und wichtige Enzyme für deren Erhalt zu aktivieren.

 

Heute möchte ich Euch aufzeigen, dass es auch Lebensmittel gibt, die unsere Zellen schützen und ihnen sogar durch wichtige Nährstoffe helfen Alterungserscheinungen zu vermeiden.

 

Olivenöl  - Als erstes Nahrungsmittel möchte ich euch qualitatives und kaltgepresstes Olivenöl empfehlen. Nicht nur, dass Olivenöl einfach ungesättigte Fettsäuren enthalt – welche wichtig für gesunde Arterien und Herz sind – sondern auch eine hohe Anzahl von Antioxidantien. Über diese kleinen Helferlein wurde in meinem Blog schon viel geschrieben, weil Sie uns in so vielen Punkten helfen. Nun also auch bei altersbedingten Krankheiten

Nüsse - Auch verschiedenste Sorten von Nüssen enthalten gesunde und ungesättigte Fettsäuren, die aus oben genannten Gründen gesund für uns sind. Paranüsse im Detail sind reich an Selen. Dieser Stoff zeigt in Maßen (zuviel kann Magen und Haaren schaden) sehr gute Wirkung gegen den Alterungsprozess, da es in einer Synthese mit einem bestimmten Antioxidans die Zellteilung verlangsamt.

 

Rotwein - Oft wurde es schon geschrieben und ich möchte nicht der Miesepeter sein;) Ein Glas täglich hilft nach neuesten Studien in der Tat unserer Gesundheit. Der hohe Gehalt von Resveratrol – einem weiteren Antioxidans – schützt uns vor Herzerkrankungen, altersbedingten Gedächtnisverlust und Diabetes.

 

Tomaten – überdurchschnittlich viel Lycopin. Lycopin ist in dem roten Gemüse enthalten. Beides sind starke Antioxidantien, sogenannte Radikalfänger, die dazu beitragen bestimmte reaktionsfreudige Moleküle im menschlichen Körper unschädlich zu machen. Diese und weitere Stoffe in der Tomate sind dabei behilflich vor z.B. Herz-Kreislauf-Beschwerden, Prostatakrebs, Diabetes mellitus, Osteoporose und Unfruchtbarkeit zu schützen. Bekannt dürfte sein dass regelmäßiger Verzehr von Tomaten vor Sonnenbrand schützt, da die Abwehrkräfte der Haut durch Inhaltsstoffe der Tomate verstärkt werden.

 

Beeren – Verschiedene Beerensorten beinhalten – wie so oft und so wichtig - Antioxidantien. Dadurch schützen wir unseren Körper vor oxidativem Stress, welcher zu einer deutlichen Hautalterung.

 

 

Viel Spaß beim gesunden Essen und Trinken!!

 

Please reload

Aktuelle Einträge

December 14, 2016

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload